State Hog Rally

Das bargeldlose Bezahlen hat sich nicht nur in der Corona-Krise bewährt. Allgemein setzen immer mehr Menschen auf diese einfache Variante, ihre Rechnungen vor Ort zu bezahlen. Da für diese Beträge in den Kassen kein „Geld“ im herkömmlichen Sinne erscheint, ist es notwendig, sowohl für den Kunden als auch für den Händler, Gastwirt oder Friseur einen separaten Bon, eine separate Quittung auszudrucken. Doch werden für die EC-Cash-Quittungen nicht die herkömmlichen Thermorollen oder Kassenrollen verwendet. Hierfür gibt es separate EC-Cash-Rollen, die den besonderen Ansprüchen angepasst wurden.

Welche EC-Geräte können die EC-Cash-Rollen verwenden?

Fangen wir mit den einfachen Fragen an. Die nachfolgenden Geräte können mit den EC Rollen ausgestattet werden:

  • Telecash
  • Thales
  • Krone
  • Verifone
  • Trintech Elme
  • Ingenico
  • Rea Card
  • B & S Card Service

Verschiedene Lauflängen sind erhältlich. Es liegt also an Ihnen, wofür Sie sich entscheiden, was genau Sie tatsächlich benötigen.

Wie auch Thermopapier ist eine hohe Qualität notwendig, damit dieses Papier eingesetzt werden kann. Ein hoher Weißgrad erleichtert das Lesen. Da es sich um wichtige Belege handelt, ist eine hoe Reisfestigkeit ein Muss. Selbiges gilt für die Temperatur- und Sonnenlichtbeständigkeit. Auch eventuelle Verschmutzungen sollten nicht aufgenommen werden können. Bis zu 5 Jahre gute Lesbarkeit werden hier versprochen.

Welche Optionen gibt es hinsichtlich der Aufmachung?

 Nun, was letztlich auf dem Beleg gedruckt wird, entscheidet der Anwender. Doch gibt es verschiedene Modelle, die auf der Rückseite einen entsprechenden Lastschrifttext führen. Auch eine Unterschriftenlinie ist vorhanden. So ist die Unterschrift des Kunden schnell zu finden und kann ebenso schnell zugeordnet werden.

Gerne wird auch die Variante mit Durchschlag eingesetzt. Insbesondere bei kleineren EC-Cash-Geräten kommen diese zum Einsatz. Ihr Vorteil, dass sowohl der Kunde als auch der Händler / Dienstleister sofort ihre eigenen Kopien. Damit diese so lange wie möglich gut lesbar sind, erhalten die Papiere eine besondere Schutzschicht, die unter anderem vor Öl- und Wassereinwirkungen schützt. Wird ein Sepa-Lastschrifttext benötigt, so wird sich dieser auf der Rückseite des Beleges befinden.

Gibt es die EC-Cash-Rollen in gesundheitsfreundlicher Variante?

Auch diese Belege halten wir sehr oft in der Hand. Erst, wenn wir sie erhalten und dann noch um die eigene Buchhaltung zu führen bzw. Zahlungsein- und ausgänge zu kontrollieren. Schauen wir uns die ersten EC-Cash-Papiere an, so werden wir feststellen müssen, dass auch diese nicht so ungefährlich waren, wie wir es uns erhofft hätten. Glücklicherweise hat auch in diesem Bereich die Entwicklung nicht Halt gemacht. So sind auch diese Papiere mittlerweile vollkommen Bisphenol-frei erhältlich. Wer diesbezüglich bei den entsprechenden Händlern nicht fündig wird, sollte sich beraten lassen. Denn als Geschäftsmann hat man ja eine gewisse Verantwortung gegenüber seinen Kunden und sollte sich für chemiefreie Dokumente einsetzen.

Führen alle Händler für Büro- und Geschäftsbedarf die umwelt- und gesundheitsfreundlichen Produkte?

Ob die EC Cash Rollen ohne  Bisphenole und andere, chemische Zusätze tatsächlich bei allen Händlern erhältlich sind, ist schwer zu sagen, da immer wieder kleine Händler auftauchen, die man selber noch nicht im System verzeichnet hat. Aber man sollte davon ausgehen, dass die Händler für Büro- und Geschäftsbedarf dem Wunsch des Kunden entsprechen. Käme es also zu entsprechenden Anfragen, ist davon auszugehen, dass das gewünschte Produkt über kurz oder lang im Sortiment zu finden ist.